HOKA ONE ONE

HOKA ONE ONE ist ein Brand mit französischer Herkunft, die mit dem Hintergrund von der Idee um eine Lösung von einem einfachen Problem, gegründet: Das ultimative Lauf-Erlebnis zu erhalten. 

HOKA ONE ONE wurde in 2009 von zwei französische Trailläufer, Nicolas Mermoud und Jean-Luc Diard. gegründet. Das Ganze ist mit der minimalistischen Trend im Verhältnis zu Laufschuhen angefangen, die ihre Sternstunde erreichte mit der Geburt von HOKA. Von den leichten und schnellen Touren auf Mountainbike und Ski inspiriert, haben sie ein maximalistischen Schuh mit einer bequemen Zwischensohle und natürliche Fussabwicklung angeboten. 

Die Zwei Gründer haben angefangen einen Prototyp zu entwickeln, und später haben sie sich mit einem Chemiker von einer chinesischen Schuhfirma zusammen  geschlossen um ganz neues EVA-Schaum zu entwickeln, der sowohl sanft, strapazierbar und überraschen leicht war - Diese Eigenschaften verbindet man jetzt mit der HOKA ONE ONE. 

  

 

Gebaut auf Technologie 

Frühere Modelle von HOKA ONE ONE haben beweisen, dass die HOKA- Design Philosophie ihre Berechtigung hatte. Diese Schuhe gab den Läufern genug Zwischensohle um unebenes Terrain zu erweichen und damit den Anstieg zu steigern, gleichzeitig damit dass die sehr leicht waren. 

HOKA hat darüber hinaus neue Technologien in deren Schuhen in den letzen Paar Jahre implementiert. Sie benutzen unter anderem ProFLY, dass ein Dämpfungssystem ist dass sowohl sanften Schaum in der Ferse mit einem festeren Schaum im Vorfuss kombiniert. Diese Schaum-Typen liefern einen guten Balancengang zwischen Stossabsorbierung und zurückkommende Energie.  

Für den Pronationsläufer hat HOKA sich anstatt von den steifen Plast-Materialien, die sich in anderen Pronationsschuhen befindet, sich von der J-Frame Zwischensohlen-Konstruktion überzeugt. Eine Konstruktion, dass eine dichteren und festeren Schaum bei der Aussensohle ist, der die Fussabwicklung guidet von der Ferse bis zu den grossen Zehen. 

Darüber hinaus hat HOKA den MATRYX-Oberteil verwendet mit Kevlar-Fibre, die Gewicht sparen sowie die Haltbarkeit verstärkt.  

Die Produktkategorien GLIDE von Hoka One One ist eine Kollektion, dass mit den originalen HOKA ONE ONE Prinzipien entwickelt ist mit maximale Zwischensohle und minimales Gewicht. In der GLIDE-Serie ist sowohl neutralen und Stabilitätsmodelle vorhanden, sodass man mit dieser Serie, den Distanz mit Komfort egal welchen Schuh hinter sich legen kann. 

FLY ist eine Kollektion mit HOKAs meist responsiver Tempo Schuh, dass für alles von Intervallen Lauf bis Raceday im Fitness Studio oder als Alltagsschuh geeignet ist. Diese Schuhe sind von dem gewichtlosen Gefühl beim Fliegen inspiriert - davon den Namen.  

SKY ist eine bedeutende Berg-Fussbekleidungs- Kollektion, parat für Trail Abenteuer. Mit diesen leichten Terrain Schuhe kannst du sogar die meist unebenen Landschaften kreuzen bei jedem Tempo. 
 

 

Überblick von Hoka One One Technologien   

Gepolsterte Zwischensohle

In den letzten Jahren ist HOKA ein Synonym geworden zur Premium Polster und Stossdämpfung - und dass ist mit gutem Grund. Denn Hoka versucht sich die ganze Zeit leichtere, mehr empfängliche und haltbare Zwischensohlen zu entwicklen, die zur selben Zeit gute Stabilität und Schutz gibt ohne Kompromiss mit der Gesamtleistung einzugehen. Dies macht es für Hoka möglich regelmässig leichtere und schnellere Schuhen zur ihren Sortiment hinzuzufügen. 

 

Meta-Rocker

Die Meta-Rocker Technologie in Hokas Laufschuhe handeln in grossen und ganzen um Geometrie. Hier hat Hoka ein niedrigen Fersen-Zehen Drop kombiniert, ihre einzigartige Zwischensohle und die Signatur  HOKA-Dämpfung um das allgemeine Laufmuster des Läufers zu supplieren, die damit beiträgt einen besseren Antrieb zu liefern.  

Die Active footframe-Technologie von HOKA sorgt dafür deine Ferse und Fuss tief in der Zwischensohle zu platzieren anstatt wie bei anderen Schuhen, wo man ihn auf der Zwischensohle platziert. Dies bedeutet, dass jeden HOKA-Schuh souveräne Guidance anbietet ohne Bedürfnisse für verringerte Elemente. Die  Active Footframe funktioniert ein bisschen wie ein Sitz in einem Race-Auto, und liefert hervorragende Stütze für deinen Fuss. 

 

J-Frame

HOKAs J-Frame Technologie unterstützt und guidet deinen Fuss ohne Gebrauch von schweren oder steifen Materialien. Die Technologie hat ihren Namen von der  J-form bekommen, der einen festen Schaum mit Massendichte um die Innenseite deines Fusses und Ferse zu stützen.  
J-Frame gibt daher souveräne Stabilität und Komfort auf deine Lauf Tour.  

  

Profly

Profly ist eine Zwischensohle mit doppelten Dichte, die zur eine besseren Landung sowie empfänglichere Toe-Off beiträgt. Dies bedeutet, dass HOKA sanftere Dämpfung in der Ferse und festeren Schaum im Vorfuss, dass dafür sorgt dass du bequem landest, aber zur selben Zeit schnell dich davon schieben kannst.

Geschlecht
Schuhe für
Laufstil
Größe

26 Artikel

Seite 1 von 2

Seite 1 von 2