Artikel

Die Auswahl der Laufschuhe für Anfänger

Die Auswahl der Laufschuhe für Anfänger

Se Jesper Petersen's profil
 Von Jesper Petersen

 

In diesem Artikel erhalten Sie konkrete Empfehlungen dazu, für welche Laufschuhmodelle Sie sich als Anfänger entscheiden sollten.

Als ein Anfänger vermag die Aufgabe, ein gutes Paar Laufschuhe zu finden, ziemlich verwirrend erscheinen. Vermutlich haben Sie nur eine begrenzte Erfahrung mit dem Thema Laufschuhen. Zudem verfügen Sie in der Vergangenheit über keine Laufschuh-Historie, auf die Sie sich verlassen können. Darüber hinaus gibt es etliche hundert verschiedene Laufschuhmodelle. Was sollen Sie also nur tun?! Dies werde ich in diesem Artikel etwas näher erläutern…

Die zentrale Botschaft des Artikels

- Es ist nicht zwingend erforderlich, ein teures Laufschuhmodell zu kaufen.

- Wählen Sie stattdessen einen Laufschuh, der in Bezug auf die Stoßdämpfung, Stabilität, Gewicht usw. genau im Standard liegt. 

- Die Wahl der Laufschuhe ist bei weitem nicht so wichtig wie die Strukturierung Ihres Lauftrainings. 

Viele Menschen haben die falsche Vorstellung davon, dass "ein teurer Laufschuh gleichbedeutend einem besseren Laufschuh gleichkommt". Genau deshalb entscheiden zahlreiche Anfänger sich zunächst auf ein teures Paar Laufschuhe. Lassen Sie dies einfach sein. Denn es ist überhaupt nicht notwendig, mehr als 200€ für einen Laufschuh auszugeben, nur um einen guten Start im Lauftraining zu erzielen.

Denn alle Schuhe sind im Prinzip gute Laufschuhe, wenn der empfohlene Verkaufspreis bei ca. 95-120 € liegt. Sie sollten stattdessen einen Laufschuh anstreben, der Ihnen einen wirklich guten Start verleiht, um endlich loslegen zu können. Vereinfacht gesagt, sollten Sie sich als Anfänger für "die goldene Mitte" entscheiden. Aber was bedeutet das überhaupt?

 

Wählen Sie einen Laufschuh, der sich im "Mittelbereich" befindet.

Als Anfänger wissen Sie aus guten Gründen nicht genau, ob Sie einen Laufschuh bevorzugen sollten, der in der Beschaffenheit weich oder hart ist, oder ob es ein Laufschuh sein sollte, der mit zusätzlicher Stabilität ausgestattet ist. Und selbst dann, wenn Sie sich beispielsweise für einen "Lauftest" in einem Sportgeschäft entscheiden, so reicht 1 Minute auf dem Laufband bei weitem nicht aus, um diese Auswahlkriterien beurteilen zu können.

Darüber hinaus, werden sich Ihre persönlichen Vorlieben für einen Laufschuh bald ändern, sobald Sie ein erfahrener Läufer geworden sind. Doch mit der Zeit werden Sie beim Thema Laufschuh etwas klüger, ob Sie tatsächlich einen Laufschuh benötigen, der weicher oder fester in der Stoßdämpfung ist. Sie werden besser abschätzen können, ob das Modell mehr oder weniger haltgebend, lockerer oder fester sitzen soll - und auch in Bezug auf dem Fersenabfall des Laufschuhs (der Schuh-Höhenunterschied von der Ferse bis zum Zehenbereich).

Für all diese Auswahlkriterien haben Sie im Moment noch keine Chance, um sich gezielt entscheiden zu können. Daher lautet das Beste, was Sie beim Auswählen der Laufschuhe tun können, ist die "goldene Mitte" zu wählen. Mit anderen Worten, ein Laufschuh zu finden, der weder superweich noch superhart ist - besonders haltgebend oder mit einem sehr geringen Fersenabfall versehen. Wählen Sie bei all den vielen Auswahlkriterien möglichst einen Schuh, der genau in der Mitte liegt.

Wir haben es Ihnen einfacher gemacht, indem wir einige Laufschuhe ausgewählt haben, die genau diese Kriterien des Mittelwegs erfüllen. Finden Sie die nähere Auswahl hier: LAUFSCHUHE FÜR ANFÄNGER

Es ist zwar nicht ganz gewiss, ob Sie tatsächlich alle Eigenschaften am Laufschuh lieben werden - doch das hätten Sie vermutlich auch nicht getan, wenn Sie sich für die teuersten Laufschuhe auf dem Markt entschieden hätten. Auf der anderen Seite ist es sicher, dass Sie einen hervorragenden Ausgangspunkt für die weitere Auswahl eines zukünftigen Schuhs haben, der dann sämtliche Ihre Anforderungen erfüllen wird!

Finden Sie im Laufe der Zeit heraus, dass Sie doch lieber einen Schuh wünschen, der in der Passform etwas fester sitzt und über eine hervorragende Stoßdämpfung verfügt, dann ist es viel einfacher, wenn Sie den Einstieg irgendwo in der Mitte angefangen haben (rein in Bezug auf die Härte), als wenn Sie mit einem sehr weichen Schuhmodell angefangen wären.

Entdecken Sie hier unsere speziell ausgewählten Laufschuhmodelle für Anfänger:

Laufschuhe für Anfänger kaufen

 

Valg af løbesko til nybegyndere 

Doch die nähere Auswahl von Laufschuhen ist längst nicht die wichtigste Entscheidung, die Sie treffen müssen

Dies erwähne ich nur deshalb, um die Auswahl der zukünftigen Laufschuhe ein wenig mehr ins rechte Licht zu rücken. Die Auswahl der Laufschuhe ist nämlich NICHT die wichtigste Wahl, die Sie zu Beginn Ihres Lauftrainings treffen müssen. Ihr Trainingserfolg hängt in viel größerem Maße davon ab, wie Sie Ihr Lauftraining strukturieren und gestalten. Das heißt, wie viel Sie zum tatsächlichen Laufen investieren und wie viel Zeit Sie für die Erholungsphasen (Wiederherstellen) nutzen.

Dies kann nämlich für den Anfänger weitaus schwieriger zu überwachen sein als die Wahl der zukünftigen Laufschuhe. Daher würde ich Ihnen eindeutig dazu raten, zunächst mit einem strukturierten Trainingsplan zu beginnen und sofern Sie nicht viel Erfahrung mit dem Laufen haben. Und als Anfänger sollte das Gehen im Schritttempo ein besonders großer Teil Ihres Trainings sein! Denn dies minimiert das Risiko einer schlechten Lauferfahrung und nicht zuletzt vor möglichen Verletzungsschäden.

Laufschuhe für Anfänger kaufen

Mehr Inspiration?

Weitere Artikel in unserem Universum der Inspiration finden Sie hier:

Inspiration und Artikel

 

Products related to this post

  • Test: Hoka One One Carbon X 2 – Wenn es (richtig) schnell gehen soll!

    Hier bekommst du meine Bewertung der neuen Carbon X 2 von Hoka One One. Lese den Artikel über die Teste hier.

  • Elektrische Stimulation für Krafttraining und Regeneration nach dem Laufen, Rad fahren und sonstigem Training

    Mit Strom können die Restitution und Muskelstärke verbessert und Schmerzen gelindert werden. Wir haben alles zusammengetragen, was Du über Stromstimulation wissen solltest. Lies hier!

  • TEST: Garmin Fenix 6 Pro Solar – Uhr mit Solarladung

    Sie dir ein "Walkthrough" der Garmin Fenix 6 und einen Test der SOLAR-Funktion an.

  • HOKA ONE ONE TORRENT 2 – Der leichteste und schnellste Traillaufschuh von HOKA.

    Hier kannst meine persönliche Rezension der HOKA One One Torrent 2 lesen.